Minister im MW Bernd Althusmann sagte in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung am 12. Januar 2018: „Weitere Reaktivierungen wollen wir in Verbindung mit einer Evaluierung und Fortschreibung des bis- her angewandten Verfahrens zur Kosten-Nutzen- Bewertung, der sogenannten Standardisierten Bewertung, prüfen. Darüber hinaus wollen wir auch Möglichkeiten zur Unterstützung besonders bedeutsamer touristischer Verkehre auf Schienenstrecken ohne regelmäßigen Nahverkehr durch das Land untersuchen.“

Es wäre jetzt notwendig, dafür Förderrichtlinien zu erarbeiten. Unsere Forderung ist eine schnelle Erarbeitung von Förderrichtlinien.